Núcleo de Arte

nucleo textDas Núcleo de Arte ist ein 1921 gegründetes Künstler_innenkollektiv in Maputo, welches versucht die Künste  (bildenede Kunst, Musik, Fotografie und Tanz) in Mosambik zu fördern und weiterzuentwickeln.  Es ist ein wichtiger Treffpunkt für Künstler_innen in Maputo. Hier finden sie kollektiv genutzte Ateliers und Räumlichkeiten für Ausstellungen. Das Kollektiv versteht sich als “offene Universität”, in der Menschen ihr Wissen und ihr Fähigkeiten teilen und weitergeben können.  Es steht allen Interessierten offen und schafft so Räume für Begegnungen.

Der_die Freiwillige wird bei der Organisation von Veranstaltungen und Workshop helfen und die Werbung und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Er_sie ist bei den Veranstaltung anwesend und hilft bei der Koordination. Zudem wird der_die Freiwillige bei der Dokumentation der künstlerischen Arbeiten mitwirken. Hierzu gehört insbesondere das Erstellen, Sortieren und Archivieren von Fotos der Kunstwerke.  Auch eigene künstlerische Projekte können in Absprache mit dem Núcleo de Arte umgesetzt werden.

In dieser Einsatzstelle können sich besonders gut Menschen einbringen, die…

  • Interesse an Kunst und Kultur mitbringen und Lust haben mit Kunstschaffenden zu arbeiten
  • die Organisationstalent mitbringen und bereit sind Bürotätigkeiten zu übernehmen
  • Selbstinitiative und Kreativität mitbringen
  • Interesse an Öffentlichkeitsarbeit  haben und mit den Sozialen Medien vertraut sind
  • Spaß am Fotografieren und Dokumentieren von Veranstaltungen haben
  • eigene künstlerische Projekte machen wollen