AMOR ist eine Vereinigung, die das Recycling und die Verwertung von Abfällen fördert. Das junge Team setzt sich für eine saubere Landschaft und einen nachhaltigen Umgang mit Abfällen ein, getreu dem Motto „Reduce, Reuse, Recycle“.

In Maputo und anderen Städten Mosambiks hat AMOR Recyclingstellen eingerichtet, an denen wiederverwertbare Abfälle gesammelt werden. Um das Thema Recycling noch attraktiver zu gestalten, wurden Künstler in die Dekoration der Abfallsammelstellen einbezogen. Ein weiterer Schwerpunkt des Vereins ist die Umweltbildung. AMOR begleitet unter anderem Umweltworkshops in Schulen in Maputo und Beira. In diesen Workshops lernen die Schüler, wie sie Abfall vermeiden und aus alten Dingen etwas Neues machen können. Auch im Bereich der Textilien werden recycelte Rohstoffe verwendet und jungen Menschen, die sich für Mode interessieren, die notwendigen Techniken vermittelt.

Freiwillige können sich entsprechend ihrer Interessen und Vorkenntnisse bei LOVE einbringen. Besonders erwünscht ist die Unterstützung des Projekts im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. Zu den Aufgaben gehören das Fotografieren, das Erstellen von Videos und die Pflege der Homepage und der Facebook-Seite. Neben den Aufgaben im Büro wird der Freiwillige die GA in Schulen unterstützen und gemeinsam mit den Schülern Projekte entwickeln. Freiwillige, die sich für Lobbyarbeit interessieren, können auch mit der Regierung und privaten Unternehmen zusammenarbeiten, um Informationen über diesen Teil der Arbeit der NGO zu erhalten.

In dieser Einsatzstelle können sich besonders gut Menschen einbringen, die…

  • ein starkes Interesse an Umwelterziehung und Abfallwirtschaft haben
  • gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.
  • Interesse an der Arbeit in Gemeinden haben.
  • über Grundkenntnisse der portugiesischen Sprache und gute Kenntnisse der englischen Sprache verfügen.
  • selbstständig und kreativ sind und den Wunsch haben, Projekte mit zu entwickeln und zu gestalten.
  • Proaktiv sind und eine gute Fähigkeit haben, sich an unterschiedliche Arbeitsumgebungen anzupassen.
  • Erfahrung in der Datenanalyse mit Computerprogrammen haben (Excel oder andere Statistikprogramme).
  • Erfahrung oder Interesse an der Entwicklung von Spendenanträgen für Finanzakquise haben.