Pukyu Pamba ist ein gemeinütziger Verein,der sich in verschiedenen Hinsichten für die regionale und nachhaltige Entwicklung des andinen Dorfes einsetzt.

Als gemeinschaftliches Projekt wird diese Entwicklung von verschiedenen Blickwinkeln bearbeitet. Im Fokus stehen die Umwelt, Kultur, Agrarökologie, andine Community-Gesundheit und die Bildung.

Somit ist es ein Ziel Pukyu Pambas das Leben jeder einzelnen Familie der Gemeinschaft zu verbessern.

Deine Aufgaben bei Pukyu Pamba:

Besucherservice

  • Vorträge und Führungen über die andine Weltanschauung
  • Wanderungen zu Heilpflanzenpfaden.

Regelmäßige Aktivitäten

  • Agrarökologie: Boden – Säen – Ernten
  • Tierversorgung
  • Treffen mit Familien
  • Unterstüzung im Englischunterricht der Dorfschule